Willkommen bei der SEMAG, Saat- und Pflanzgut AG

Die SEMAG ist die Vermehrungsorganisation von Saatgetreide und Pflanzkartoffeln in den Kantonen Bern, Solothurn und Basel. Die SEMAG organisiert und betreut die Produktion von anerkanntem Saatgetreide und von Pflanzkartoffeln sowie die Übernahme, Bereitstellung und Vermarktung des Saatgutes. Die SEMAG setzt sich für eine wirtschaftlich interessante Saat- und Pflanzgutproduktion ein.

Die SEMAG Saat- und Pflanzgut AG ist 1996 aus dem Zusammenschluss der operativen Tätigkeiten von 5 Saatzuchtgenossenschaften entstandene Aktiengesellschaft. Die Saatzuchtgenossenschaften wurden 2002 mit der SEMAG fusioniert.

Gegenwärtig beschäftigt die SEMAG im Büro in Lyssach 5 MitarbeiterInnen für die 4 Arbeitsstellen. Die Saatgetreideaufbereitung erfolgt durch Dienstleistungen des Saatgutzentrums Lyssach. Der Verlad der Pflanzkartoffeln erfolgt ab zentralen Lagern in Emmenmatt, Bätterkinden, Grasswil und den regionalen Verladestellen Witzwil und Aarberg.

Die SEMAG ist zertifziert nach ISO 9001:2015. Auch für BIO-Landwirte produzieren wir Saat- und Pflanzgut.